08 März 2010

Fundstücke (70): Vorfrühling in Hamburg














1. Ein vereister Kanal in Eilbek

2. Beckers Passage, St. Pauli
3. Seilerstraße bei Nacht
4. Sommerahnung in Barmbek-Süd
5. Klinker im Schnee, Martinistraße

6. Graffiti, Talstraße


Kommentare:

  1. ein bißchen fühle ich mich allmählich betrogen um erste zarte frühlingsgrüße, und wenn es dann doch irgendwann dazu kommen sollte, ist der frühling schon fast vorbei...aber es bringt ja bekanntlich nichts, sich übers wetter zu beschweren.

    AntwortenLöschen
  2. Nils die Maus09:23

    Das Eismannmobil (beat this, Batmobil!) sehe ich kruez und quer in der ganzen Stadt. Mittags an meiner Schule (Farmsen) und Nachmittags bei mir vor der Haustür (Veddel). Und das Gebimmel nervt tierisch! Ich habe schon die tollsten Methoden erdacht, wie ich diese Klingel samt Bediener ausschalten würde ...

    AntwortenLöschen
  3. Will auch kommentieren... :-(

    AntwortenLöschen
  4. Yippiiieee! :-)
    Aus irgendeinem Grund kann ich keinen Kommentar aus meinem Firefox schreiben... Opera tut's auch.

    PS: Schöne Frühlingsbilder... *hämischlach*

    AntwortenLöschen