18 August 2008

Die nächste Radiosendung auf ByteFM

Heute (Mo.) um 17 Uhr läuft die nächste von mir konzipierte „Mixtape“-Sendung auf ByteFM; sie schlägt eine Brücke von Osteuropa nach Nordamerika, unter anderem werden Pink Floyd einer radikalen Polkakur unterzogen.

Wer mag, kann hier seinen Kommentar dazu abgeben. Wiederholungstermine: kommenden Mittwoch um 11 und Donnerstag um 6 Uhr.

Kommentare:

  1. Morpheus12:33

    Würd ich ja gern, aber ich finde die Playlist nicht

    AntwortenLöschen
  2. dein_koenig16:49

    Die EM bringt alles durcheinander jetzt sogar die alt ehrwürdigen Tagesthemen.

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,561273,00.html

    AntwortenLöschen
  3. Die Playlist wird doch nicht vorher verraten, morpheus … Wo kämen wir denn da hin?

    AntwortenLöschen
  4. Joshuatree22:14

    Der Wiederholungstermin am Dienstag um 11 Uhr steht hoffentlich auch ...

    AntwortenLöschen
  5. Klar, wie immer. Sie wollen es wahrscheinlich zweimal hören, nicht wahr? ;)

    AntwortenLöschen
  6. Joshuatree00:49

    Sie zwingen mich wieder zum Abschweifen: Meine Tochter bringe ich montags gegen 17 Uhr in die Sporthalle, gehe dann einkaufen und hole sie gegen 18.30 Uhr sichtlich erschöpft ab. Während des Einkaufs und den Fahrten habe ich weder die technischen Möglichkeiten, das Programm zu hören, und auch die Aufnahmefähigkeit und die Leichtigkeit dieses tiefen Genusses ist mir in diesem Moment nicht nahe.

    Dienstags um Elfe bin ich momentan alleinbestimmt und werde nur durch etwaige Störungen wie Kundenanrufe aus dem Genuss gebracht, die ich dann gerne auf eine spätere Stunde verschiebe.

    btw: Die Sendungen zum Thema "Duett" und "Streicher" waren wundervoll kongenial. Die Forderungen nach Playlists kann ich nachvollziehen.

    ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Die Playlist kommt ja auch, aber danach. Ich möchte niemand die Überraschung verderben.

    AntwortenLöschen
  8. Hausmeisterin19:30

    Ja, dafür bin ich auch sehr dankbar!

    AntwortenLöschen
  9. Keskeltä Läpi Ja

    AntwortenLöschen
  10. Übrigens: Die Wiederholungstermine liegen neuerdings am Mittwoch um 11 und Donnerstag um 6 Uhr morgens.

    AntwortenLöschen
  11. weltdeswissens00:53

    Für die Widerholung am Donnerstag:

    Gooood moooooooooooooooorning Haaaaaaaaaaaaaaamurrrrrrrrrrrrrrrrg!

    Und wenn Sie jetzt nicht aufstehen, gibt es einen Recall um Sieben!

    AntwortenLöschen
  12. dein_koenig16:04

    wie kommt mein uralt kommentar von der em auf dies aktuelle datum?

    merkwürden

    AntwortenLöschen
  13. Aus lauter Faulheit datiere ich diesen Eintrag immer wieder um und aktualisiere ihn leicht, daher.

    AntwortenLöschen
  14. Wie bitte? Die covern doch nur – und waren es nicht Sie, die mir mit „Natural Thing“ von Innocence ein grandioses Floyd-Cover zukommen ließen …? Ja, das waren Sie!

    AntwortenLöschen
  15. unpinke Tante22:28

    Sie haben schon richtig gehört.
    Und man muss auch nicht wissen, dass diese grandiose Nummer voll Schuld und Unschuld irgendwas mit so Grässlichem wie Pink Floyd zu tun hat. Falls Sie es mir je mitteilten, verdrängte ich es höchst erfolgreich. Weshalb erinnern Sie mich nun wieder dran.

    AntwortenLöschen
  16. Weil Sie sonst weiter in dem grässlichen Irrtum leben müssten, Pink Floyd seien mindestens bis 1975 keine ganz und gar überwältigende Band gewesen. Und das kann ich nicht zulassen!

    AntwortenLöschen