04 März 2007

Raute gegen Wölfe

Braucht noch jemand eine sehr gute Sitzplatzkarte (Lage s. roten Pfeil rechts) für das Knallerspiel des klaren Uefacup-Kandidaten HSV gegen den Marcelinho-Club VfL Wolfsburg?

Anpfiff ist am Sonntag, 1. April, um 17 Uhr.

Wer das Westtribünenticket zum Selbstkostenpreis plus Porto von mir haben möchte, sollte jetzt aufstehen oder für immer schweigen – wer zuerst mailt, kauft zuerst.

(Wenn man’s sich recht überlegt, ist so ein Blogdings besser als Ebay; man spart Einstellgebühr und Verkaufsprovision. Hm.)

Kommentare:

  1. Wäre ich 1.? Ich will das Ticket nicht, aber ich würde es gerne wissen. Ich habe gerade einen Lauf. Habe 2 Tickets für die Brazilian Girls in der Prinzenbar gewonnen. Vielleicht sollte ich doch mal wieder zum Lottoschein greifen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, dein Lauf hält an. Und jetzt nimm dieses Ticket, okay??

    AntwortenLöschen
  3. offtopic:

    re dreampop: bin begeistert, danke!

    AntwortenLöschen
  4. Westtribüne? Ich bitte Sie! Ich bin nur auf der Nord richtig glücklich. Da kann man wenigstens laut rumpöbeln, schreien und "Wer nicht hüpft, der ist ein Bremer" zelebrieren, ohne von seinem Sitznachbarn schräg angeschaut zu werden... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja, schon verstanden. Sie wollen nur nicht neben mir sitzen.

    AntwortenLöschen
  6. Sie bringen mich in Gewissensnot. Wohin soll ich gehen, ins Volkspark-Stadion oder zum MC aufs Hausboot? Beides klingt nach Aprilscherz ...

    AntwortenLöschen
  7. Keine Sorge, das läuft ja nicht parallel! Beides ist möglich, keins davon nötig, aber eins mit Sicherheit empfehlenswerter …

    AntwortenLöschen
  8. Auf Sankt Pauli wohnen und zum HSV pilgern. Sowas.

    AntwortenLöschen
  9. Das nennt man Dialektik!

    AntwortenLöschen