09 Juli 2011

Fundstücke (142)



Wer in seinem türkischen Gemüseladen Milchprödukte verkauft, geht im November bestimmt auch zum Konzert von Motörhead.

Entdeckt in der Großen Bergstraße.


Kommentare:

  1. Alsö, wer das als Milchprödukte verkauft denkt auch, dass Brunö Labbadia ein Meistertrainer ist und spönsert den VfB.

    Und sowas in einem turkischen Gemuseladen.

    AntwortenLöschen
  2. Wieso, werden Öberginen nicht aus Milch hergestellt?

    AntwortenLöschen
  3. Alsö, ich bitte Ihnen, Sie verwechseln hier ja Zirangen und Otrönen, worunter dann die Mohren zu leiden haben.

    AntwortenLöschen
  4. Und der Schiköree, nicht zu vergessen.

    AntwortenLöschen
  5. Nihilistin16:10

    Leider ohne Foto: Eine der vielen türkischen Feier/Hochzeits-Locations hier in Berlin-Neukölln trägt den Namen "Müzik-Hol".
    Sprechender gehts nimmer, finde ich.

    AntwortenLöschen
  6. Ach, wäre das schön, wenn Sie das noch besorgen könnten, das Fötö!

    AntwortenLöschen