18 Juli 2008

Licht und Schatten



Mensch, Aldi!

Wie kann man bloß das gebirgsähnliche Großkompositum „Komfortpermanentkontaktmechanik“ derart eindrucksvoll bewältigen, um dann an der lächerlichen Kleinigkeit eines Deppenleerzeichens in „Erwachsenen Drehstuhl“ zu scheitern?

Nein, manche Supermärkte verstehe ich einfach nicht.

PS: Ja, das ist mein Fuß da unten rechts.

Kommentare:

  1. vierundachtzig12:50

    Was auch immer die Komfortpermanentkontaktmechanikerfinder und -vermarkter (nein, keine "Marketing Deppen") sich bei ihrer gloriosen Wortschöpfung gedacht haben mögen.

    AntwortenLöschen
  2. olaf15:41

    Irgendwie mußten sie das Ding ja nennen.
    Also: Es soll komfortabel sein, darum Komfort...
    Es soll eine Mechanik haben, die permanent in Kontakt ist, also eine Permanentkontaktmechanik.
    Es mag auch angehen, daß die Mechanik komfortabel sein soll.
    Dann ist es eben eine Komfortpermanentkontaktmechanik.
    Fertig.
    Wahrscheinlich hält der Krempel ein halbes Jahr und steht dann als Plastikwrack wieder auf irgendeinem Hinterhof oder an einem Parkplatz im Regen. Mit seiner Komfortpermanentkontaktmechanik.

    AntwortenLöschen
  3. German Psycho16:09

    Und wieso überhaupt der Hinweis auf die Erwachsenen? Ist ein Drehstuhl nicht automatisch ein Drehstuhl für Erwachsene, wenn es sich nicht explizit um einen Kinderdrehstuhl handelt?

    AntwortenLöschen
  4. olaf18:12

    Vermutlich wollte der Hersteller oder Vertreiber eine möglichst große Zielgruppe ansprechen.
    Bei der gegenwärtigen Geburtenrate wohl eine schlaue Entscheidung.
    Außerdem sind Kinder wahrscheinlich zu doof zum Sitzen. Und ein Kinder Drehstuhl mit Komfortpermanentkontaktmechanik ist dann doch nur etwas für schlaue Kinder.
    Davon gibt es nach meinen lebensweltlichen Erfahrungen nur wenige.

    AntwortenLöschen
  5. weltdeswissens13:07

    Komfortpermanentkontaktmechanik.. was für ein Wort *hach*. Ich denke, jemand im Produktionsland (Asien?) hat verstanden, dass die Deutschen gerne lange Wörter mögen. Warum unnötig drumherumreden, wenn man alles in ein hochprofessionell klingendes Wort zusammenquetschen kann ;)

    AntwortenLöschen
  6. Apropos Licht und Schatten... der Schattenwurf der Rollen sieht auch etwas seltsam aus. Da hat wohl jemand beim Photoshoppen gepennt.

    AntwortenLöschen
  7. Stimmt! Sehr gut beobachtet, Respekt.

    AntwortenLöschen
  8. weltdeswissens00:55

    Aber dieser Schuh, oh BABY, dieser Schuh...

    AntwortenLöschen