10 Juli 2008

Ohne Worte (7): Hart, aber höflich



Entdeckt in der Clemens-Schultz-Straße.


Kommentare:

  1. dein_koenig16:15

    Man erkennt die Kurzhaarfrisur.

    AntwortenLöschen
  2. und nach der aufnahme haben sie den schönen aufkleber abgepiddelt - ich bin sehr entrüstet!

    AntwortenLöschen
  3. Bin ich der Einzige, den eine solche nölige Ansage erst recht zum Anrufen anregt, selbst wenn er überhaupt nicht am Anmieten irgendwelcher Lokalitäten interessiert ist?

    AntwortenLöschen
  4. Welches Subjekt steckt hinter diesem Objekt? Muß ich Ihnen denn alles aus der Nase ziehen?

    AntwortenLöschen
  5. Opa, warum folgen Sie nicht Andreas' Rat und rufen an …?

    Tommy, das war natürlich nicht ich, sondern ein Antiantifaaktivist.

    dein_koenig, Sie sind mir aber ein Sherlock Holmes heute …!

    AntwortenLöschen
  6. Wie war nochmal die Nummer von Clemens Schulz? (Ihre hab ich leider verlegt).

    AntwortenLöschen
  7. Kommen Sie einfach vorbei und schauen nach. Übernachten können Sie bei uns.

    AntwortenLöschen