02 April 2009

Ohne Worte (34): Kiezimpressionen



Davidstraße, mit gespiegelten Deckenlampen des Restaurants Copper House


Kommentare:

  1. Psychedelisch, irgendwie. Und schön zugleich. Aber das ist ja meist so, also bei den zwei genannten Adjektiven.

    AntwortenLöschen
  2. … und garantiert immer, wenn man die richtigen Drogen genommen hat.

    AntwortenLöschen
  3. Die Schönheit liegt eindeutig in dem deutschen Wort "Center", das hier für Begegnung steht.

    AntwortenLöschen