22 Dezember 2007

Endlich haben wir auch mal Glück (2)




Von: MattWagner@xxx.xx
Betreff: Unglaublich - schon wieder eine Kreuzfahrt!
Datum: 17. Dezember 2007 22:45:17 MEZ
An: info@planet49.com


Liebe Leute von Planet49,

es ist wirklich geradezu unfassbar, aber ich habe schon wieder eine Kreuzfahrt von Ihnen gewonnen! Bereits am 9. Dezember ereilte mich dieses Wahnsinnsglück und ich sandte Ihnen daraufhin eine Mail, in der ich Sie um Klärung aller Modalitäten bat (Außenkabine: wichtig!!).

Leider erhielt ich bisher noch keine Antwort von Ihnen; wahrscheinlich der Vorweihnachtsstress, das ist verständlich. Doch wie sich nun herausstellt, ist das gar nicht so schlimm, denn jetzt können wir einfach beide Reisen auf einmal festklopfen!

Wir würden am liebsten ein paar Freunde mitnehmen. Die Reise ist doch gewiss übertragbar, und sicherlich ist es möglich, in Nachbarkabinen untergebracht zu werden, oder?

Wie auch immer: Bitte melden Sie sich bald. Wir müssen generell möglichst früh im Jahr die Urlaubsplanungen mit unseren Redaktionen abstimmen, da hülfe eine baldige Terminierung der beiden Kreuzfahrten immens.

Mit hellauf begeisterten Grüßen

Matthias Wagner, Hamburg


Von: info@planet49.com
Betreff: Re: [Ticket#20071218100044XX] Unglaublich - schon [...]
Datum: 18. Dezember 2007 17:58:35 MEZ
An: MattWagner@xxx.xx


Sehr geehrte Kundin,
sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir sind bemüht Ihre Anfrage schnellstmöglich zu bearbeiten.
Eine Bearbeitungs-Nummer zur Verfolgung Ihrer Anfrage wurde generiert, sie lautet:

20071218100044XX

Bitte nutzen Sie bei Rückfragen immer die "Antwort-Funktion" Ihres Mailprogramms, um eine eindeutige Zuordnung im System zu gewährleisten.

Mit freundlichen Grüssen

Ihr Planet49 Service Team

Kommentare:

  1. Olaf06:24

    Herr Matt,
    jetzt bin ich wirklich gespannt, was von dort kommt. Wenn noch etwas kommt. Was macht der Audi A3 ?

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ein Auto brauchen wir nicht. Die Kreuzfahrt: Darum geht es! Und da werde ich nicht locker lassen. Immerhin habe ich schon eine „Bearbeitungs-Nummer“!

    AntwortenLöschen
  3. offensichtlich sind sie ein echtes glückskind. sollten sie weitere kreuzfahrten gewinnen, lohnt es sich vielleicht, diese zeitlich aufeinanderfolgend "abzureisen" und sie können während dieser zeit ihre wohnung untervermieten. sie sollten dringend klären, ob man auf dem schiff internetanschluss hat, damit sie von unterwegs ihren blog weiterführen können. mein vorschlag eines interimtitels: Die Rückseite der Pyramiden!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Hinweis auf den Internetanschluss. In meiner nächsten Korrespondenz mit Planet49 werde ich das natürlich ansprechen.

    AntwortenLöschen
  5. Anna18:53

    Tja, zuerst habe ich mich über jeden weiteren A3 auch gefreut. Aber nach 37 Gewinnen habe ich mittlerweile ein riesengroßes Logistikproblem:
    Wohin mit all den Karren?
    Ich wohne schon in der Garage und die Autos im Haus, aber auch da platzen sie bald aus allen Nähten, falls Häuser Nähte haben!

    AntwortenLöschen
  6. corax19:42

    Frau Anna,

    Sie müssen vor jeden einfach „DIN“ schreiben, dann können Sie sie ganz einfach stapeln und unters Sofa schieben.

    Glück auf! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Einen besseren Vorschlag habe ich das ganze Jahr über noch nicht gehört. Kompliment!

    AntwortenLöschen
  8. hm, liest sich exakt wie meine post. ebenfalls vom 9-ten dezember(!). und der A3 ist angeblich auch schon so gut wie meiner. doch der ist tatsächlich egal - ich freue mich auf unsere kreuzfahrt! was halten sie davon, wenn wir dann von board aus live bloggen?

    AntwortenLöschen
  9. Auf jeden Fall! Haben Sie denn schon mit Planet49 die Modalitäten besprochen? Wir müssen schließlich den Termin koordinieren. Halten Sie mich bitte auf dem Laufenden.

    AntwortenLöschen
  10. Michael Schaefer02:09

    Tja, hier mal ein paar Infos zur Kreuzfahrt....

    Die Kreuzfahrt bekommt man schon…
    (über BigXtraTouristik)
    http://static.planet49.com/pdf/003285FL_HRG.pdf

    Allerdings nicht den Flug, die Nebenkosten,
    kostenpflichtigen (vor Ort buchbaren) Ausflüge,
    den Flughafentransfer usw. pp.

    Rechnet alles einmal zusammen, sucht die selbe Kreuzfahrt bei einem nahmhaften Reiseveranstalter und fahrt mit diesem billiger^^

    Wer die Ausflüge nicht mitmacht, sitzt die meiste Zeit auf dem 5-Sterne-Boot (Landeskategorie) vor geschlossenen Bars und Läden (wenn man die überhaupt so nennen darf).

    Wer die Ausflüge bezahlt und mitmacht, sitzt in einem unklimatisierten Bus und „darf“ sich „ausgewählte“ Angebote ansehen.

    Also im Endeffekt eine zu bezahlende Werbefahrt^^

    Gruß aus Berlin
    Michael

    AntwortenLöschen