21 August 2006

Ich will nicht dumm sterben!

HILFE!!!!

Seit 23 Uhr stürmen hunderte von Leuten meinen Blogbeitrag „Fundstücke des Tages“ vom 17. Februar. Alle kommen über Google, wo sie nach „rache an der ex“ und diversen Abwandlungen davon gesucht haben.

Wieso aber verhalten sich derart viele Menschen urplötzlich wie eine kreischende Masse tausender Teenies, der man einen nackt an den Marterpfahl gefesselten Bill Kaulitz zur beliebigen Verwendung vorgeworfen hat?

Warum tut ihr das? Seid ihr etwa auf der Suche nach dieser Thailänderin, die sich an ihrem Ex-Mann rächte, indem sie ihn erschlagen ließ und anschließend grillte?

Bitte, wer immer hier landet: Sagt es mir! Ich will nicht dumm sterben. Und dann geht weiter, hier gibt es nichts zu sehen.

PS: Der Mensch übrigens ist ein fremdes und seltsames Wesen. Und er macht mir im Großen und Ganzen immer mehr Angst.

PPS: Bill Kaulitz ist in Wahrheit ein Mädchen. So, jetzt wisst ihr's. (Foto: bill-kaulitz.net)

Kommentare:

  1. heisst der wirklich kaulitz?! was man nicht alles für bildungslücken geschlossen bekommt wenn man ihren blog besucht - herrlich :D

    AntwortenLöschen
  2. Bürgerlich wahrscheinlich Sybille Kaulitz.

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ich finde so lange sich Rachegelüste nur in überstürzten Suchen über Google.de niederschlagen, ist das doch in Ordnung. Ich gebe zu auch mal nach Rache gegoogelt zu haben. Das Ergebnis allerdings war mager also gab ich die Rachegelüste wieder auf. Nicht so ein Mann zwei Straßen weiter von dir. Er zerstückelte seine transsexuelle Freundin als die sich trennen wollte.

    AntwortenLöschen
  4. Anonym01:03

    weil das vor 2 tagen ein thema in "explosiv" oder "erschossen", oder wie diese sendungen heisen, war.

    AntwortenLöschen
  5. @ maunamea, ich finde deine Methode viel sympathischer, ehrlich gesagt.

    @ anonymous: Danke, danke, danke! Jetzt kann ich wieder ruhig schlafen.

    AntwortenLöschen