05 August 2006

Alles wird gut

Die Five-Bar an der Reeperbahn. Von draußen sieht man, wie erschreckend leer der Laden ist. Nur am Tresen sitzt eine junge Frau.

Doch etwas stimmt nicht am Gesamtbild.

Die Frau nämlich trägt ein Kopftuch, welches ihr Haar komplett verdeckt. Ihre Kleidung lässt bis auf Gesicht und Hände keine Haut sehen.

Eine Muslimin. Und sie sitzt in der Five-Bar am Tresen und unterhält sich giggelnd mit der Barkeeperin. Ein surrealistisches Bild.

Vielleicht wird doch noch alles gut.

Kommentare:

  1. Vllt ist bei Euch aber auch Fasching. Wer weiß ;)

    AntwortenLöschen
  2. So was gibt's doch gar nicht hier in Südschweden. Obwohl: wenn ich mir die Gestalten heute beim Christopher Street Day so anschaue …

    AntwortenLöschen