25 Juni 2006

Gesichtszwillinge (3)


Nanu, seit wann trainiert denn Hannibal Lecter die Schweizer Fußballnationalmannschaft? Anthony Hopkins (rechts, äh links) und Köbi Kuhn wurden möglicherweise bei der Geburt getrennt.
(Fotos: Westlord.com, tele.ch)

Weitere Gesichtszwillinge:
– Franz Beckenbauer und Erich Honecker
– Angela Merkel und Peter Ustinov

Kommentare:

  1. ich glaube nicht, dass ein Land wie die Schweiz einen Lector als Trainer dulden würde.

    AntwortenLöschen
  2. Die Schweiz ist doch auch sehr auf Kulinarische fixiert, wie Hannibal.

    AntwortenLöschen
  3. Die Schweizer spielen nicht umsonst so gut bei der WM, Die wissen was ihnen sonst blüht.

    AntwortenLöschen
  4. Sie werden zu Greyerzer verarbeitet und verspeist …?

    AntwortenLöschen
  5. könnte aber auch dieser hier sein:
    http://www.movieactors.com/freezes1/Dracula6.jpg

    AntwortenLöschen