21 Februar 2010

Kein Risiko



Matt
zum alten Freund C: „Wie geht es eigentlich deiner Tochter?“

Junge frische Freundin des alten Freundes C. mit aufgerissenen Augen zum alten Freund C.: „Was: Du hast eine TOCHTER?“

Exakt wegen dieses denkbaren Gesprächsverlaufs fragte ich meinen alten Freund C. (M., scharf) in Gegenwart seiner jungen frischen Freundin dann doch lieber nicht nach dem Befinden seiner Tochter. Und als sie mal nicht dabei war, dachte ich nicht dran.

Vielleicht ist das aber auch alles völlig unwichtig.



Kommentare:

  1. Joshuatree00:37

    Wenn es ein Risiko gewesen wäre, diese zwingende Frage unter alten Freunden zu stellen, läge das diplomatische Problem sicher nicht am Fragesteller.

    Summe gerade "Old Friends" - Simon and Garfunkel.

    AntwortenLöschen
  2. Da hab ich gerade an was gedacht, und schwupps, auch das Video gefunden
    http://www.youtube.com/watch?v=g8cOPoZKTR0

    AntwortenLöschen