08 Februar 2012

Blutwurst oder Pilzrisotto



Drei Prozent aller Suchanfragen, die Menschen aus den Weiten des Internets an diesen kuscheligen Ort führen, bestehen aus der Trias „fahrrad geklaut reeperbahn“. Füttert man mit dieser Wortkombination wiederum Google, landet mein Blog bei den Ergebnissen auf Rang 7, zwei Plätze hinter bild.de.

Das alles riecht für Sie gewiss jetzt allerdeutlichst danach, als sei mein Fahrrad schon wieder gestohlen werden, doch das ist nicht der Fall. Im Gegenteil, es ist noch da.

Und nicht nur das: Weder die liebreizende Torpedo-3-Gang-Nabenschaltung noch die Bremsen sind auch nur minimalst eingefroren. Zur Belohnung für diese unerschütterliche Trutzigkeit bewege ich die treue Seele täglich unverdrossen durch den knackigen Hamburger Frost gen Büro und zurück.

Als ich vergangene Woche ein einziges Mal wegen eines akuten Anfalls von Einmummelphobie damit aussetzte und per S-Bahn anreiste, musste ich mir vom Franken ein begeistert hervorgebrülltes „DU WEICHEI!“ anhören, was er seither immer mal wieder hervorkramt, wenn ihm langweilig ist. Und das scheint recht oft der Fall zu sein.

Übrigens nennt er mich auch dann Weichei, wenn ich mir mittags im Voltaire – das tragischer- und unzumutbarerweise am 25. Februar dicht macht – Pilzrisotto bestelle. Dabei hatte ich vorsorglich und demonstrativ mit der angebotenen französischen Blutwurst kokettiert.

Apropos: Sucht man bei Google nach der Wortkombination „blutwurst reeperbahn“, landet dieses Blog bereits vor Veröffentlichung des vorliegenden Textes auf Platz 2, während von bild.de m-e-i-l-e-n-w-e-i-t nichts zu sehen ist.

Das macht mich fast ein wenig stolz.
Zum Glück aus unerfindlichen Gründen.

Kommentare:

  1. Das kann man beinahe beliebig kombinieren, bei Transen Reeperbahn liegen Sie auf Platz 3, bei Käse Reeperbahn belegen Sie sogar die vorderen drei Plätze, auch hier von bild.de nichts zu sehen. Die haben halt keine Ahnung von der Reeperbahn.
    Ich frag mich nur, wer nach diesen Kombinationen sucht.

    AntwortenLöschen
  2. Käse Reeperbahn???
    Das wüsste ich auch gern

    AntwortenLöschen
  3. Und ich erst! Und wow: die ersten drei Plätze …!!

    AntwortenLöschen
  4. Also wenn ich "fahrrad geklaut Reeperbahn" eingebe, dann stehen Sie bei Google an erster Stelle.

    Aber ich wüsste auch gerne, wer gibt schon solche Suchanfragen bei Google ein? *grins*

    AntwortenLöschen
  5. Viele: Jede 33. Suchanfrage, die Leute hierherführt, lautet genau so.

    Dass ich damit seit heute an erster Stelle stehe, hat mit der Unschärferelation zu tun.

    AntwortenLöschen
  6. Anonym20:41

    Also ich bin über Bild.de hierher gesurft und ich muss sagen um Welten interessanter und nahrhafter :-)

    AntwortenLöschen
  7. Mit dem Fahrrad? Nehme ich im Moment nur auf der Kurzstrecke... Ich bin voll der Bewunderung, Matt!

    AntwortenLöschen
  8. Dann habe ich mein Wochenziel ja bereits jetzt erreicht … ;)

    AntwortenLöschen