24 Dezember 2011

Im Grunde eine Filmkritik



Hier sehen wir ein erschütterndes Dokument der Verwüstung, zerstört und brandgeschatzt in einer mehrwöchigen Orgie allmorgendlicher Gewalt: mein Smarties-Adventskalender.

Ein Exemplar ist noch drin, es ist gelb und wird – das drohe ich schon mal an – Heiligabend nicht überleben. Übrigens ebensowenig wie der Kalauer „Kaviar: Nahrung, die über Laichen geht“, der mir vorhin beim Anschauen des Zweiteilers „Das Jesus-Video“ einfiel.

Allein das zeigt schon, wie grottig dieser Film war.


Kommentare:

  1. oldman11:24

    Es sind diese kleinen Erinnerungsblitze,
    die Opa Edis Kommentare
    http://www.oldblog.de/?p=324
    wieder hervor treten lassen.

    AntwortenLöschen
  2. … und dafür kann es gar nicht genug Anlässe geben. Vielen Dank dafür.

    AntwortenLöschen
  3. Anonym21:32

    Hach, Opa Edi.......

    AntwortenLöschen