03 November 2009

Die gemütlichsten Ecken von St. Pauli (12)



Eingangs der herbstvernebelten Reeperbahn, an der Hausnummer 1, sieht es zurzeit ein wenig aus wie am Ground Zero anno 2001. Nur dass hier gerade das so hässliche wie traditionsreiche Gebäude, in dem einst der Mojo Club legendär wurde, dran glauben muss – und keine Twin Towers.

Dennoch wirkt die derzeitige Optik präventiv kongenial, denn an genau dieser Stelle soll demnächst in der Tat ein Doppelturm entstehen.

Klingt makaber, liegt aber weder am Abrissunternehmen noch am Architekten, sondern ausschließlich an der degenerierten Fantasie eines berüchtigten Kiezbloggers.

Kommentare:

  1. Nils die Maus06:08

    Huch? Ich dachte, Terminator: Salvation sei nur Fiktion.
    Schaut auf jeden Fall echt so aus.
    Reeperbahn 1. Entschuldigen Sie, wenn ich mich irre, aber ist das dieses weiße, 13-stöckige Hochhaus, wo unten Schweinske, Sparkassenautomat und ein Lidl drin sind?

    AntwortenLöschen
  2. Nein, genau gegenüber, am östlichen Ende der Reeperbahn. Schweinske hat irgendwas mit 130 oder so.

    AntwortenLöschen
  3. Wie, gegenüber? Das wäre dann ja die chemische Reinigung am Nobistor. Aber egal - tolles Foto!

    AntwortenLöschen
  4. Sie wollen also behaupten, Ost und West könnten sich nicht gegenüberliegen bzw. -stehen? Dann denken Sie doch mal an den Kalten Krieg!

    AntwortenLöschen
  5. Voll geiler Blog!

    War jetzt n paar mal hier und hab mich prächtig amüsiert. Ich schau nun täglich vorbei. Weiter so!!

    Gruss

    AntwortenLöschen
  6. Olaf18:27

    Das Schweinske sitzt am westlichen Ende der Reeperbahn unten im "Nuttenturm", Hausnummer 157 - ein Wohnort mit Legende. Dort wohnte einst ein Seemann, der einem Club vorstand...
    (weshalb kann ich aus dem Büro eigentlich keine Kommentare schicken ? Es funktioniert einfach nicht)

    AntwortenLöschen
  7. … und wenn man links in der Blogrolle auf „Opa Edi“ klickt, wird man noch ein wenig schlauer.

    Ihr Büroproblem, Herr Olaf, kann ich leider auch nicht lösen.

    AntwortenLöschen