11 Oktober 2007

Nacht der lebenden Slomka

Entweder liegt es an der technisch noch nicht ganz ausgereiften ZDF-Mediathek oder an gewissen Schwächen meiner DSL-Verbindung.

Das Foto zeigt jedenfalls die eigentlich ganz aparte Marietta Slomka.

Wahrscheinlich kriegt sie demnächst ein Casting bei George A. Romero – und wird genommen.

6 Kommentare:

  1. Anonym01:06

    Sie Schlumpf.. Kann man jetzt schon Dauerkarten für Ihre Ausstelung erwerben?

    AntwortenLöschen
  2. stärkt den volksentscheid

    AntwortenLöschen
  3. Anonym14:19

    Die sieht aus wie Paris Hilton nach ner missglückten Schönheitsop!
    Aber irgendwie ganz schön bezaubernd... Also wenn ich jetzt ein Mann wäre!

    AntwortenLöschen
  4. Verehrte Pulli-Tussi, die Exponate für eine derartige Ausstellungen können Sie auch flugs selber produzieren. Einziges benötigtes Werkzeug: das Programm Bildschirmfoto.

    Wie Sie wissen, Frau ANna, zählen ausschließlich innere Werte. (Zumindest hat sich der Glöckner von Notre Dame an diese These geklammert.)

    AntwortenLöschen
  5. Anonym16:34

    Sie sollten mal lieber beim MC mitmachen wie ich. Oder wenigstens ab nächsten Mittwoch abstimmen.

    AntwortenLöschen
  6. Was meinen Sie mit „MC“ – „magencrank“?
    Abstimmen tu ich natürlich immer gern, nur wozu, wofür oder wogegen?

    Helfen Sie mir bitte in jederlei Hinsicht auf die Sprünge. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen