07 Mai 2013

Ohne Worte (111)

Entdeckt in Neustadt (Weinstraße). 


Kommentare:

  1. Anonym02:23

    Ist der Eierkarton dann auch fest zu verschließen oder muss ich die Eier im Garten lagern?

    AntwortenLöschen
  2. Dann sollte man sie aber auf keinen Fall mehr essen.

    AntwortenLöschen
  3. MolGugge13:29

    Viel wichtiger die Frage: Waren die, also die Eier, zum Selberfangen???
    Und wenn ja, war das Fanggelände eingezäunt?

    AntwortenLöschen
  4. Frei nach Loriot...

    Ja, wo laufen se denn???

    AntwortenLöschen
  5. Mihihihi...
    26 Cent! Das ist doch der Gag des Jahres! Prust! Lach!

    AntwortenLöschen
  6. diva6810:59

    Früher war mehr Lametta, und das alte Layout Ihres Blogs gefiel mir wesentlich besser.

    AntwortenLöschen
  7. Tja, ich wurde von Google quasi in die Aktualisieriungsfalle gelockt; Absicht war das nicht … Immerhin gibt es jetzt viel mehr Features. Und wenn Sie das Label „Franke“ anklicken, was Sie täglich tun sollten, können Sie ab sofort sämtliche Beiträge durchlesen und nicht nur zwei Dutzend.

    AntwortenLöschen