26 Mai 2013

Eine Ratte

Buslinie 25. Am Bahnhof Altona schließt der Fahrer die Tür vor der Nase einer alten Dame, die zunächst verdutzt guckt statt empört.

An der Holstenstraße hingegen hält der Fahrer extra noch mal an, um eine herbeistürzende attraktive 25-Jährige mit Pferdeschwanz noch einsteigen zu lassen.

 

Wenig später, an einer Ampel an der Fruchtallee, läuft plötzlich eine Ratte über die Straße. Der Fahrer schaut sich um zu mir und sagt mehr verdutzt als empört: „Eine Ratte!“

Und was soll ich sagen: Der Mann hat Recht.

Kommentare:

  1. Na, was ein Schlauberger, dieser Busfahrer......

    AntwortenLöschen
  2. Beraternase20:10

    Deswegen fahre ich mit dem Auto (männlich, kurze Haare....)

    AntwortenLöschen