27 April 2012

Meint er sie oder mich?



Es ist erst früher Nachmittag, doch aus der Kneipe Blauer Peter taumelt bereits ein stoppelgesichtiger Grauschopf in verbeulten Jeans. Er schaut uns trübe an im Vorübergehen und lallt:

„Wiesiehs’du’n’ausss?“

Weder ich noch Ms. Columbo fühlen uns entscheidend angesprochen, weshalb wir das mit dieser Frage zweifellos verbundene Gesprächsangebot nicht annehmen. Im Nachhinein denke ich allerdings, wir hätten ein halbes Dutzend Gründe gehabt, den zerbeulten Grauschopf das Gleiche zurückzufragen.

Aber wen von uns beiden hat er jetzt bloß gemeint – und aus welchem Anlass?

Bei manchen Fragen – gerade den hirnrissigen – wäre ich recht dankbar, wenn sie mich nicht tagelang verfolgten, echt.



Kommentare:

  1. Viel getrunken, alles doppelt gesehen. Und mit zwei Köpfen bleibt diese hinrissige Frage nicht aus, das können Sie mir glauben *g*

    AntwortenLöschen
  2. Kiezleben as usual.
    Letztens rief mir hier jemand 'Geile Schuhe!' nach.
    Fragen Sie nicht.
    Es hat nichts mit uns persönlich zu tun. Vermutlich.

    AntwortenLöschen
  3. Moment mal: Sie hatten wirklich geile Schuhe an!

    AntwortenLöschen
  4. Immer diese Selbstgespräch-Belauscher..

    AntwortenLöschen
  5. Orr, Herr Matt Sie Schamöse <3.

    [Aber stimmt, die sind wirklich geil.]

    AntwortenLöschen